Organisation der Buchhaltung – welche Belege werden benötigt?

Wie bereits in diversen Menupunkten erläutert, muss jede Buchung mittels Beleg nachgewiesen werden. Sie benötigen somit einerseits die Bankbelege des Geschäftskontos und andererseits sämtliche Belege zu den einzelnen Gutschriften und Belastungen d.h. Kunden (Debitoren)- und (Kreditoren) Lieferantenrechnungen.

Bareinnahmen - Kassabuch

Verfügen Sie zusätzlich über Bareinnahmen und – ausgaben, muss ein Kassenbuch geführt werden, in welchem alle Ein- und Ausgaben eingetragen werden. Damit der Saldo errechnet und periodisch überprüft und abgestimmt werden kann.