Wozu wird ein Jahresabschluss erstellt?

Der Jahresabschluss dient einerseits dem Geschäftsinhaber als Übersicht über seine Vermögens-, Finanz- und Ertragslage: Die Bilanz enthält die Vermögenswerte sowie die Schulden per Stichtag. Die Erfolgsrechnung listet die einzelnen Einnahmen und Ausgabenpositionen auf – die während eines Zeitraums (i.d.R. eines Kalenderjahrs) angefallen sind – und zeigt den Jahresgewinn oder -verlust. Andererseits dient der Jahresabschluss auch dem Steueramt zur Bemessung des steuerbaren Gewinns und Kapitals.

Über den Autor

Gründer/Founder, Treuhänder mit eidg. FA, Start-uP Coach GeX

comments powered by Disqus